19. März 2014, 10:30

Anhörung des Umweltausschusses zur Situation in Tschernobyl und Fukushima